2for2 Chancen-Coaching

Trauer-Coaching

Trauer-Coaching

(Einzeln/  Familie)


Trauer-Ansprachen


Trauer-Prävention

Mit dieser Seite richte ich mich ganz persönlich an Dich. Mir ist bewusst, dass man dieses Thema und die von mir hier angebotene Dienstleistung nicht über eine Internetseite beschreiben kann. Trauer ist so vielfältig und so unterschiedlich intensiv, dass man sie hier weder erklären  noch standardisieren kann. Auch kann ich hier nicht ansatzweise die Empathie zeigen, die Dein Schmerz, den Du eventuell gerade empfindest oder empfunden hast, verdienen würde. 

 

Es gibt bei Trauer kein falsch und kein richtig. Es gibt auch keine richtige Trauerzeit. Jeder empfindet seine Trauer ganz individuell. Trauer ist auch keine (heilbare) Krankheit. ES IST DEINE TRAUER! Niemand hat das Recht, sie Dir wegzunehmen. Trauer ist Bestandteil Deines gesamten Lebens. Genauso ist die wunderbare Zeit mit dem(-r) Verstorbenem (-n) ein wesentlicher Bestandteil Deines Lebens. Dein weiteres Leben ist ebenfalls Bestandteil Deines ganzen Lebens. 


Und hier setze ich mit meiner Arbeit, Trauer-Coaching genannt, an. Ich versuche gemeinsam mit Dir, die Balance zwischen den, gerade beschriebenen, unterschiedlichen Bestandteilen Deines Lebens zu stärken. Dabei geht z.B. es darum der gegangenen Person ein würdiges Vermächtnis zu erstellen. Es geht weiter darum, Deine, vielleicht verloren geglaubten, Stärken und Ressourcen (neu) zu entdecken. Und es geht auch darum, dass Du neue Leuchttürme erkennst, um neue Wege zu gehen. Vielleicht ändern sich Werte, vielleicht Glaubenssätze vielleicht auch Dein Sinn des Lebens. 


Dieser ganze Weg lässt sich in 5 Phasen der Trauer unterteilen. Wobei die Phasen sich immer auch überschneiden und es eben keine zeitliche Planwerte gibt.

Gerne begleite ich Dich auf diesem schweren Weg, der auch wieder Bestandteil Deines gesamten Lebens ist, in ganz individueller und hoch empathischer Weise.  



0